Bericht des Tennisclub Denzlingen vom 12.05.2015

Mi, 27.05.2015 von Christian Alberti

Start in die neue Tennissaison 2015

Für den Tennisclub Denzlingen begannen die ersten Spiele der Verbandsrunde letztes Wochenende. Von den 22 gemeldeten Mannschaften hatten die 14 Erwachsenen-Mannschaften ihre ersten Meden-Spiele ausgetragen.

Die Herren 30, Aufsteiger in die Oberliga, gewannen ihr erstes Spiel beim TC Steisslingen vielversprechend mit 8:1. Die 1. Herren holten sich als Aufsteiger in die 1. Kreisliga beim TC Wasenweiler mit 1:8 eine hohe Niederlage ab. Auch die 1. Damen, Aufsteiger in die 1. Bezirksklasse,  verloren ihr Heimspiel gegen TC Ringsheim mit 2:7. Ein hoher Auswärtssieg gelang der Damen 30 Mannschaft in der 1. Bezirksliga beim TuS Reichenbach mit 8:1. Erfolgreich waren auch die Damen 30/2 mit 6:3 im Heimspiel gegen TC GW Ihringen. In ihrem ersten Spiel in der 2. Bezirksliga erspielten sich die Damen 40 gegen TSG TC Munzingen/SV Oberrimsingen einen knappen 5:4 Heimsieg. Mit dem gleichen Ergebnis gewannen unsere Herren 50 ihr Auswärtsspiel beim TC Haagen. Unentschieden 2:2 ging das Spiel der Damen 60 Doppel bei der TG Lonza Weil aus, während die Herren 60 ihr Heimspiel gegen TC Eimeldingen hoch mit 2:7 verloren.  Die Herren 65 haben ihr Heimspiel gegen TC RW Wyhl mit 2-4 verloren, die gleiche Niederlage erspielten sich die Herren 70 gegen den TC GW Emmendingen. Die Herren 70 Doppel verloren ihr Heimspiel mit 1:3 gegen TC RW Waldkirch wie auch die Herren 75 Doppel gegen TC Schönberg. Die Ladies erspielten sich ein 2:2 Unentschieden beim TC Umkirch.

Vorschau

Bereits am Samstag spielen unsere Damen 30 um 11.00 Uhr im Heimspiel gegen TC Hartheim, die Herren 60 um 9.30 gegen TC Mundingen. Am Sonntag um 9.30 geht es weiter mit dem Heimspiel der 1. Herren gegen die TSG TC Munzingen/SV Oberrimsingen. Eine hochklassige Begegnung findet dann um 11 Uhr mit dem Oberligaspiel der Herren 30 gegen die Mannschaft aus Frickingen statt. Bereits am Freitag sind die Herren 65 um 10.00 Uhr gegen TC Rammersweier am Start und am Montag um 10.00 Uhr die Herren 70 Doppel gegen TC Oberkirch. Spannend dürfte auch die Jugend-Begegnung unserer U10 Großfeld am Freitag um 16.00 Uhr sein, wenn sie im Heimspiel gegen TC WB Rheinhausen antreten.

 

n

 

Zurück